Donnerstag, 16. August 2018, 16:38 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Dotsie14

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 678

Wohnort: Rhodos und Delmenhorst

1

Samstag, 13. Juni 2015, 16:29

Astrocafe

Auf der Klippe zwischen Faliraki ( Nudistenstrand) und der Anthony Quinn Bay befindet sich das angeblich erste Astrocafe Europas. Diverse Sonnenuhren, Himmelbeobachtungsstationen usw, abendliche Veranstaltungen, sehenswert! Nun, nachdem es fertiggestellt ist.
LG
  • Zum Seitenanfang

ernstlrhodos

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 3 491

Wohnort: Niederösterreich

2

Samstag, 13. Juni 2015, 19:36

Das klingt ja interessant.
Danke für den Tipp!

Gruß
Ernstl
  • Zum Seitenanfang

ernstlrhodos

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 3 491

Wohnort: Niederösterreich

3

Samstag, 13. Juni 2015, 19:40

  • Zum Seitenanfang

Dotsie14

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 678

Wohnort: Rhodos und Delmenhorst

4

Samstag, 13. Juni 2015, 19:59

Danke für den Link
LG
  • Zum Seitenanfang

yannis

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 469

Wohnort: Österreich

5

Samstag, 13. Juni 2015, 20:44

Astronomy Cafe-Bar
»yannis« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0725.JPG
  • DSC_0729.JPG
lg yannis
  • Zum Seitenanfang

Dotsie14

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 678

Wohnort: Rhodos und Delmenhorst

6

Mittwoch, 12. August 2015, 20:08

@ Jannis,

Danke für die Fotos.

Ist von innen viel spannender, als es von außen aussieht. Der griechische Besitzer hat lange Jahre in Deutschland gearbeitet und ist Hobby Astronom mit einem profunden Wissen, wie ich an einem der Themenabende feststellen konnte.

Ich bin mit Links nicht so gut, aber internet, Google, Astronomy Cafe Rhodes, bringt einen auf den entsprechenden Eintrag. Auch für Kinder unbedingt empfehlenswert!


LG
  • Zum Seitenanfang

yannis

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 469

Wohnort: Österreich

7

Mittwoch, 12. August 2015, 21:36

Als ich im Mai oben war, war es geschlossen. Werde es aber sicher noch einmal aufsuchen, da die Anlage lt. Internet wirklich sehenswert ist.
lg yannis
  • Zum Seitenanfang

webandy

Forums-Freak

Beiträge: 116

Wohnort: Rhein-Main

8

Dienstag, 25. August 2015, 12:43

Ich bin im Juni vorbei gewandert, hat aber erst am Abend offen.
Finde die Wege in Griechenland!
www.rhodoswandern.de
  • Zum Seitenanfang

yannis

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 469

Wohnort: Österreich

9

Dienstag, 25. August 2015, 15:55

@ webandy

Danke für die Info !
lg yannis
  • Zum Seitenanfang

Hansbob

Fingerwundschreiber

Beiträge: 207

Wohnort: Schleswig-Holstein

10

Mittwoch, 23. September 2015, 18:07

Wir waren vor ein paar Tagen auch dort. Alles ist sehr nett angelegt und der Betreiber macht es wirklich mit Herzblut. Da er Halbösterreicher ist, spricht er wirklich gut deutsch. Das ist sehr praktisch, denn meine Griechischkenntnisse langen noch nicht für eine Unterhaltung über Planeten....
Wer den Retsina nicht ehrt, ist den Ouzo nicht wert!
  • Zum Seitenanfang

yannis

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 469

Wohnort: Österreich

11

Samstag, 31. Oktober 2015, 19:04

Astronomy Cafe-Bar von der Meerseite
lg yannis
  • Zum Seitenanfang

ernstlrhodos

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 3 491

Wohnort: Niederösterreich

12

Samstag, 31. Oktober 2015, 19:28

Astronomy Cafe-Bar von der Meerseite


bist aber weit rausgeschwommen ;)

Gruß
Ernstl
  • Zum Seitenanfang

Heby

Forums-Freak

13

Montag, 2. Juli 2018, 19:33






Auf die Fotos klicken machts größer

GrußHeby
  • Zum Seitenanfang

Dotsie14

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 678

Wohnort: Rhodos und Delmenhorst

14

Dienstag, 3. Juli 2018, 18:06

Interessant! Die haben ausgebaut.

Danke für die Bilder.

Grüße
  • Zum Seitenanfang

Pleyaden

Forums-Grünschnabel

15

Dienstag, 3. Juli 2018, 18:51

Interessant! Die haben ausgebaut.

Danke für die Bilder.

Grüße
Ist ganz neu. Als wir im Mai oben waren, war die zweite Kuppel noch im Bau.Der Besitzer hat uns erzählt, das er die baut um mehr Platz für seine Besucher zu haben.
Ist schon eine super Anlage die er da geschaffen hat.Das meiste ist selbst gebaut.Fast jeder Stein hat einen Bezug zur Astronomie.Ein Besuch lohnt sich da auf jeden Fall.
  • Zum Seitenanfang