Montag, 10. Dezember 2018, 05:56 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen beim: Rhodos Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 5. August 2017, 10:57

TÄGLICH ein BILD aus Rhodos - Teil 6

Hier könnt ihr weiter machen.
Gruß euer Forumsklempner
  • Zum Seitenanfang

Aegina

Lebende Foren-Legende

2

Samstag, 5. August 2017, 23:16

Na dann mach ich mal den Anfang ....



Viele Grüße von Sylvia
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)
  • Zum Seitenanfang

ernstlrhodos

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 3 635

Wohnort: Niederösterreich

3

Sonntag, 6. August 2017, 00:19

das kommt mir ein wenig bekannt vor ;)



Gruß
Ernstl
  • Zum Seitenanfang

Rhodoikos

Forums-Freak

Beiträge: 85

Wohnort: Niochori

4

Mittwoch, 9. August 2017, 17:53




Die Akropolis von Ialysos wurde nach dem Riesen
„Sarantapichos“ (40Ellen) benannt. Er soll der Sage nach Felsen auf ankommende
Schiffe geworfen haben. Sein Grab scheint mir aber eher ein alter Brunnen
gewesen zu sein.
  • Zum Seitenanfang

ernstlrhodos

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 3 635

Wohnort: Niederösterreich

5

Samstag, 12. August 2017, 11:08

Tsampika Strand



Gruß
Ernstl
  • Zum Seitenanfang

Dotsie14

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 704

Wohnort: Rhodos und Delmenhorst

6

Samstag, 12. August 2017, 19:46

Danke für das Foto von Tsambika. Wann wurde es aufgenommen?

Grüße

PS: ist das wirklich Tsambika?
  • Zum Seitenanfang

ernstlrhodos

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 3 635

Wohnort: Niederösterreich

7

Samstag, 12. August 2017, 20:15

PS: ist das wirklich Tsambika?


Genau genommen ist es der Tsam(p)ika Strand in Tsam(b)ika. Bild von 2006
Die Rgion Tsambika schreibt sich anders als der Strand Tsampika. ;)

Gruß
Ernstl
  • Zum Seitenanfang

Dotsie14

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 704

Wohnort: Rhodos und Delmenhorst

8

Samstag, 12. August 2017, 20:30

Danke für die Info!

Heute sieht der Strand - leider - ganz anders aus. Viel mehr, im Vergleich teure Sonnenliegen.....

Bitte nicht böse sein, wenn ich jetzt ein bisschen meckere, aber Du hättest vielleicht den Zeitpunkt des Fotos hinzufügen können, sonst denkt man, dort sieht es immer noch recht idyllisch aus, so wie auf dem Foto vor 11 Jahren.

Grüße
  • Zum Seitenanfang

ernstlrhodos

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 3 635

Wohnort: Niederösterreich

9

Samstag, 12. August 2017, 20:53

Den Massentourismus gab es da schon ende der 70er



Gruß
Ernstl
  • Zum Seitenanfang

Dotsie14

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 704

Wohnort: Rhodos und Delmenhorst

10

Samstag, 12. August 2017, 21:47

Naja, also bitte mit Verlaub, das ist heute eine ganz andere Nummer als damals!

Grüße

PS: Womit ich nicht sagen will, das Tsam(pb)ika kein schöner Strand ist. Ich wollte damit nur klar machen, dass dieser Strand zu recht als einer der schönsten der Insel in den gängigen Reiseführern beworben wird. Man muss Neulingen auf der Insel aber auch zeigen, dass er heute eben nicht mehr so aussieht wie damals. Man weckt sonst ganz falsche Erwartungen!

Nach Deinen eigene Worten: Geht es nicht gerade darum im Forum? Keine falschen Erwartungen zu wecken, wenn auch unbeabsichtigt?

Grüße nach Österreich
  • Zum Seitenanfang

frei

Forums-Süchtiger

Beiträge: 355

Wohnort: Klagenfurt

11

Samstag, 12. August 2017, 21:54

Also, ich habe diesen Hype um den Strand nie verstanden - bei der Auswahl an schönen Stränden würde ich keine Stunde freiwillig dort verbringen (zumindest nicht während der Badesaison). Aber Geschmäcker sind eben verschieden.....
Am besten gefällt mir der Blick auf den Strand vom Kloster herunter!
  • Zum Seitenanfang

Dotsie14

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 704

Wohnort: Rhodos und Delmenhorst

12

Samstag, 12. August 2017, 21:56

Am besten gefällt mir der Blick auf den Strand vom Kloster herunter!
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :!: :!: :!:
  • Zum Seitenanfang

Bayern

Forums-Freak

13

Samstag, 12. August 2017, 22:03

Ich wuerde sagen, dass vor 11 Jahren am Tsambika Strand mehr Leute waren als jetzt. Durch das AI bleiben viele Leute an den Hoteleigenen Straenden.
Ich selbst besuche diesen Strand bereits seit 28 Jahren und finde es traumhaft hier zu schwimmen.

Liebe Gruesse
Bayern ☺ :)
  • Zum Seitenanfang

ernstlrhodos

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 3 635

Wohnort: Niederösterreich

14

Samstag, 12. August 2017, 22:05

Nach Deinen eigene Worten: Geht es nicht gerade darum im Forum? Keine falschen Erwartungen zu wecken, wenn auch unbeabsichtigt?


Ich habe einfach nur ein Bild hochgeladen, ohne Kommentar. Wie kann ich da falsche Erwartungen wecken. Hab ich irgendwo geschrieben dass es heute so aussieht wie auf meinem Bild.
Wieder einmal Interpretierst du was in mein Posting hinein. Nicht zum ersten mal. :(

Gruß
Ernstl
  • Zum Seitenanfang

ernstlrhodos

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 3 635

Wohnort: Niederösterreich

15

Samstag, 12. August 2017, 22:18

2005 und 2016

ich kann da so gut wie keinen Unterschied erkennen



Gruß
Ernstl
  • Zum Seitenanfang

Dotsie14

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 704

Wohnort: Rhodos und Delmenhorst

16

Samstag, 12. August 2017, 22:50

ieder einmal Interpretierst du was in mein Posting hinein. Nicht zum ersten mal.

Gruß
Wie war das doch noch: wir wollen doch hier im Forum kein falsches Bild abgeben. Genau!

Und wie war das noch? Wer so wie Du ( damit meintest Du mich in einem anderen Thread) einsichtig ist..... so wurde ich in Gnaden wieder aufgenommen...

Na, immerhin danke dafür.

Ansonsten, hier scheint es um persönliche Auseinandersetzungen zu gehen, die wir lieber über PN austauschen sollten.

Damit verabschiede ich mich aus diesem Thread, wünsche trotzdem einen schönen Sonntag nach Österreich

Grüße
  • Zum Seitenanfang

Rhodoikos

Forums-Freak

Beiträge: 85

Wohnort: Niochori

17

Samstag, 12. August 2017, 22:50

ich kann da so gut wie keinen Unterschied erkennen
Ich auch nicht. Und ab November ist es hier noch schöner.
Man muss nur in die richtige Richtung gehen. Wenn man sich
ganz nach links wendet, findet man immer einen Parkplatz und kann also im
nördlichen Teil ohne Liegen toll baden und FKK machen. Ich finde den Strand
besonders für Kinder traumhaft. Früher war die Tsampika- Kapelle (mp spricht man im Griechischen wie b aus,
daher die veränderte Schreibweise wie bei Kolympia) auf dem Berg kleiner und
man konnte dort übernachten.
  • Zum Seitenanfang

Aegina

Lebende Foren-Legende

18

Sonntag, 13. August 2017, 00:47

Mein erster Tag auf Rhodos ... anno 2011.
Ein paar Eindrücke.







Viele Grüße von Sylvia
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)
  • Zum Seitenanfang

Aegina

Lebende Foren-Legende

19

Sonntag, 13. August 2017, 00:50

--- noch ein paar Bilder vom "ersten Tag" ...







Viele Grüße von Sylvia
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)
  • Zum Seitenanfang

ernstlrhodos

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 3 635

Wohnort: Niederösterreich

20

Sonntag, 13. August 2017, 00:57

mp spricht man im Griechischen wie b aus


Stimmt, aber dann würde bei der Schreibweise mit b ein m fehlen. Tsa (mp=b) ika. :rolleyes: ?(
Es gibt wahrlich einfachere Sprachen als Griechisch. :D

Für Kinder ist der Strand traumhaft, da kann ich nur zustimmen. Aber als erwachsener kann ich ihm nicht viel abgewinnen, da man elend lang ins Wasser hineingehen muss bis es mal Tief genug zum Schwimmen wird.
Oder gibt es da auch eine Stelle wo es gleich etwas steiler reingeht?

Gruß
Ernstl
  • Zum Seitenanfang